Wahrung
American Dollar Euro Russian Rouble
Sprachen
German English Russian
Tel: +49 8431 397 34 33
0

B-Wagnertube Hans Hoyer 822-L

6.307,00 € EUR 5300.00 Preis: 7.780,22 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
(Netto Preis 5.300,00 €)
Artikelcode: HH822-1-0GB
Hersteller: Hans Hoyer
Absendung: versandfertig innerhalb 1-3 Monaten
Menge:

Besonderheit

Nicht zum Verkauf in Deutschland
In den Warenkorb Versandkostenberechnung

B-Wagnertube Hans Hoyer 822-L


Entwickelt in Zusammenarbeit mit Professor Carlos Crespo, werden die Meister Hans Hoyer Wagnertuben nun schon seit der Saison 1996 bei den Bayreuther Festspielen eingesetzt. Durch das freie Blasgefühl sowie die gute Intonation ließen sich namhafte Orchester bereits überzeugen. Eine besonders interessante Alternative ist die Doppeltuba 4826, welche einem voll ausgebautem Doppelhorn entspricht und mit Trigger geliefert wird. Dem Hornisten wird dadurch der Wechsel vom Doppelhorn auf die Wagnertuba wesentlich erleichtert und es können alle Töne wie gewohnt gegriffen werden.

Eigenschaften

  • B-Wagnertuba
  • Schallstückdurchmesser: 250 mm (ML)
  • Bohrung: 12,5 / 13 mm
  • Veredelung: Klarlackiert
  • Ventile: 4 Zylinderventile, 3B-Gelenksystem
  • Eigenschaften: Messing-Korpus, Goldmessing-Mundrohr
Hans Hoyer French horns, Double horns Hans Hoyer Hörner sind Teil eines reichen, 250 Jahre alten Erbes. Hans Hoyer stamm aus Markneukirchen und steht für eine Verbindung klassischer Handwerkskunst mit dem modernen Herstellungsverfahren. Diese Instrumente sind dafür bekannt, ein ausgezeichnetes Ansprechverhalten, eine präzise Intonation und einen charakteristischen Klang aufrechtzuerhalten. Durch anspruchsvolle Forschungs- und Entwicklungsverfahren hat Hans Hoyer den wertvollen Input vieler Top-Musiker einbezogen, um Hörner zu produzieren, die den höchstmöglichen Standards entsprechen.
Dieses Produkt teilen
 
Empfohlene Waren
F-Tuba Miraphone 281C 500 Firebird
11.898,81 € 12.915,07 €
F-Tuba mit 6 Zylinderventile B&S 3100/W-L PT-12
10.472,00 € 11.132,45 €
Vor kurzem angeschaut